Bauen mit Holz.NRW – Symposium „Zukunftsmarkt Gesundes Bauen“ am 27.05.21

Symposium „Zukunftsmarkt Gesundes Bauen“ am 27.05.21 Bauen mit Holz.NRW – Symposium „Zukunftsmarkt Gesundes Bauen“ am 27.05.21 Die Gebäude der Zukunft sind gesund und nachhaltig. Diesen Gedanken verfolgt das Projekt „Healthy Building Network“. Die grenzüberschreitende Initiative mit den Partnern Kreis Viersen, Venlo, Krefeld und Mönchengladbach fördert Innovationen im Bereich des gesunden Bauens. Mit dem Online-Symposium “Zukunftsmarkt[…]

Fachkonferenz „Holzbau als Chance für Klimaschutz und Ressourcenschonung“ am 11.05.21

Veröffentlicht am 27.04.2021 Die gemeinsam von Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und dem Deutschen Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e.V. veranstaltete Online-Konferenz beleuchtet den Beitrag des Rohstoffes Holz als Ausgangspunkt für eine größere, ganzheitliche Neuausrichtung der Immobilien- und Bauwirtschaft sowie der architektonischen und städtebaulichen Entwicklung. Dies erfolgt durch Fachimpulse in den Praxisblöcken[…]

Bundesministerin Julia Klöckner ehrt Sieger des HolzbauPlus-Wettbewerbs 2020

Das Ministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gab am 22. April die Preisträger im Bundeswettbewerb HolzbauPlus 2020 bekannt. Geehrt wurden zehn Wettbewerbsteilnehmer in vier Kategorien. Mit dem Wettbewerb „HolzbauPlus“ wirbt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft seit 2012 für das Bauen mit Holz. Das Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz. Denn[…]

Veranstaltungsreihe „Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz“

Klimafreundliches Bauen mit nachhaltigen, biobasierten Materialien ist mit Blick auf die Auswirkungen des Klimawandels unumgänglich. Die Veranstaltungsreihe „Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz“ wird nach dem Startschuss im Februar 2020 ab 16. März 2021 vorerst als Online-Reihe fortgeführt. Die Teilnehmer der Seminarreihe tauschen sich über Chancen und Möglichkeiten des Holzbaus unter dem Blickwinkel von Nachhaltigkeit[…]

ForestValue: BMEL fördert europäische Forschungskooperation im Bereich Forst und Holz

Aktueller Aufruf veröffentlicht Für die Unterstützung transnationaler Forschungsvorhaben zur nachhaltigen und multifunktionalen Nutzung und Bewirtschaftung von Wäldern sowie zum Bauen mit Holz stellen Förderorganisationen aus 10 Ländern insgesamt bis zu 11,5 Mio. € bereit. Im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beteiligt sich die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)[…]

Veranstaltungsreihe „Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz“

Klimafreundliches Bauen mit nachhaltigen, biobasierten Materialien ist mit Blick auf die Auswirkungen des Klimawandels unumgänglich. Die Veranstaltungsreihe „Auf Zukunftskurs: Öffentliches Bauen mit Holz“ wird nach dem Startschuss im Februar 2020 ab 16. März 2021 vorerst als Online-Reihe fortgeführt. Die Teilnehmer der Seminarreihe tauschen sich über Chancen und Möglichkeiten des Holzbaus unter dem Blickwinkel von Nachhaltigkeit[…]

Holzbaupreis Eifel 2020

Die Auslobungsfrist ist beendet – Nun gilt es die zahlreichen Einreichungen zu bewerten und Auszeichnungen zu vergeben. Die Fachjury wird, wie geplant am 08. September 2020 im Holzkompetenz-zentrum Rheinland zusammenkommen und in einer Sitzung die vielen und qualtitativ hochwertigen Einreichungen beurteilen und die Auszeichnungen vergeben. Entgegen dem ursprünglich im Flyer veröffentlichten Termin wird die Preisverleihung[…]

Auslobung Holzbaupreis Eifel 2020

Der Startschuss ist gefallen! Nettersheim 11.05.2020 (HKZR) In der Wald- und Holzregion Eifel hat der Holzbau eine ausgeprägte Tradition. Nach 2008, 2012 und 2016 wird der Holzbaupreis Eifel zum vierten Mal ausgelobt. Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern wächst nach, bindet CO2, ist als Rohstoff mit wenig Energie bereit zu stellen, recyclingfähig, behaglich und schafft regional[…]

Öffentliche Wohnraumförderung des Landes NRW

Wir möchten Sie an dieser Stelle über die aktuellen Fördermöglichkeiten des Zusatzdarlehens „Bauen mit Holz“ informieren. Das Zusatzdarlehen ist Teil der öffentlichen Wohnraumförderung des Landes NRW. In den Richtlinien für das Jahr 2020 wurden neue Fördermöglichkeiten für Objekte mit einem erheblichen Holzanteil eingeführt. Das Zusatzdarlehen gilt für den Neubau und die Neuschaffung von geförderten Mietwohnungen und Studierendenwohnheimen sowie[…]

Die Mobile Holz-Expo.NRW auf der Weltleitmesse LIGNA

LIGNA, die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzbe- und -verarbeitung Vom 27. bis 31. Mai präsentierte sich die Holzmesse Ligna auf dem Messegelände Hannover. In zehn Hallen und auf dem Freigelände legen die 1500 Aussteller den Fokus auf die Digitalisierung – und auf Sägewerke mit künstlicher Intelligenz. Bei den Herstellern von Massivholz- und[…]

Nach oben scrollen