Themenforum II am Mittwoch 24. April 202410:25 – 11:25 Uhr: Urbanes Bauen mit Holz

VORTRÄGE und DISKUSSIONSRUNDE Quartier Weissensee – Gemeinschaftliches Wohnen in BerlinHerr Dipl.-Ing. M. Architekt Christoph Deimel, Deimel Oelschläger Architekten, Berlin Energetische Altbausanierung mit seriellen HolztafelelementenDipl.-Ing. Bernd Leuters, Archplan, Münster Moderation:Prof. Dipl.-Ing. Architekt Jörg Wollenweber, wollenweberarchitektur, Düsseldorf Weitere Informationen

24. & 25.04.24 | polis Convention – Urbanes Bauen mit Holz

polis Convention Areal Böhler, Stand E 04.1 Studiengemeinschaft Holzleimbau, INFORMATIONSDIENST HOLZ und Wald und Holz NRW präsentieren auf der bundesweiten Messe für Stadt- und Projektentwicklung Lösungen zum Bauen mit Holz in den urbanen Räumen. Es fehlen 400.000 neue Wohnungen im Jahr und drei Viertel der Bestandsbauten vor 1979 wurden ohne Vorgaben für den Wärmeschutz errichtet.[…]

11. – 14.06.2024 | Einladung zur Exkursion „Nordics – Bauen mit Holz für eine nachhaltige und moderne Stadtentwicklung“

Das Bevölkerungswachstum in den Metropolregionen und die damit verbundenen Infrastrukturbedarfe sowie der Bedarf nach bezahlbarem Wohnraum stellen derzeit für viele Städte und Regionen in Europa eine der größten Herausforderungen dar. Gleichzeitig ist der Bausektor weltweit einer der größten CO2-Emittenten. Technologien und Innovationen des modernen Holzbaus sind der Schlüssel dafür, um die Ressourcenwende im Bauwesen und[…]

Networking, Fachforum und Live-Demos

01. Februar 2024 von 10:00 – 20:00 Uhr Der moderne Holzbau übernimmt eine Schlüsselfunktion bei der Ressourcenwende im Bauwesen. Aktuelle und ambitionierte Bauaufgaben im Bereich des Neubaus und der Gebäudemodernisierung können effizient und mit einer hohen Wertigkeit umgesetzt werden. Der 1. Branchentag im Zentrum HOLZ beleuchtet die aktuellen Rahmenbedingungen, Trends und Lösungen des modernen Holzbaus.[…]

Nach oben scrollen