Bauen mit Holz.NRW – 30.06.2021 | Online-Seminar „Kitas und Schulen in Holzbauweise”

30.06.2021 | Online-Seminar „Kitas und Schulen in Holzbauweise” Veröffentlicht am 04.06.2021 Die Herausforderungen für das Bauen in den Kommunen sind vielfältig. Die in vielen Regionen von Nordrhein-Westfalen zu verzeichnende Bevölkerungszunahme führt insbesondere zu einem schnell wachsenden Bedarf an Bildungsbauten. Das Bauen mit Holz bietet eine Vielzahl von Lösungen für den Neubau, die Erweiterung oder Modernisierung[…]

20.04.21 | Online-Seminar „Nachhaltiger Industrie- und Gewerbebau“

Dienstag, 20. April 2021 Der Werkstoff Holz bietet die Möglichkeit, Industrie- und Gewerbebauten effizient und nachhaltig umzusetzen. Die konkurrenzlos positive Primärenergiebilanz, eine hohe Tragfähigkeit bei geringem Eigengewicht und das Leistungspotential im Holzingenieurbau sprechen für diesen Werkstoff. In den vergangenen Jahren wurde eine Vielzahl von faszinierenden und wirtschaftlichen Gebäuden in Holz- oder Holzhybridbauweise errichtet. Inhalte des[…]

Bauen mit Holz.NRW – 14.04.21 | Online-Seminar „Aufstockungen in Holzbauweise“

Bauen mit Holz.NRW – 14.04.21 | Online-Seminar „Aufstockungen in Holzbauweise“ Mittwoch, 14. April 2021, 09:00 bis 15:45 Uhr Die Aufstockung von Bestandsgebäuden ist eine Antwort auf die Frage, wie der wachsende Bedarf an neuem Wohnraum unter Schonung der Flächenreserven nachhaltig gedeckt werden kann. Untersuchungen wie die „Deutschlandstudie 2019“ des Pestel-Instituts und der TU Darmstadt zeigen,[…]

ForestValue: BMEL fördert europäische Forschungskooperation im Bereich Forst und Holz

Aktueller Aufruf veröffentlicht Für die Unterstützung transnationaler Forschungsvorhaben zur nachhaltigen und multifunktionalen Nutzung und Bewirtschaftung von Wäldern sowie zum Bauen mit Holz stellen Förderorganisationen aus 10 Ländern insgesamt bis zu 11,5 Mio. € bereit. Im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) beteiligt sich die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V. (FNR)[…]

Förderaufruf Anwendungsorientierte Forschungen zum mehrgeschossigen Holzbau

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) unterstützt Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zum mehrgeschossigen Holzbau ab sofort über das Förderprogramm Nachwachsende Rohstoffe. Der befristete Aufruf „Anwendungsorientierte Forschungen zum mehrgeschossigen Holzbau“ steht zur Verfügung. Der Förderaufruf umfasst fachspezifische Förderthemen zu: mehrgeschossigen Gebäuden in Holzbauweise Baustoffen und Bausystemen Bauphysik Strukturen (inklusive Möglichkeiten digitaler Vernetzung) Projektskizzen können beim Projektträger[…]

Förderung der Schadensbewältigung im Wald: Programm wird fortgesetzt

Die anhaltende Dürre sowie der Borkenkäfer stellen die Waldbewirtschaftung vor immense Herausforderungen. Für 2020 wird das Land Nordrhein-Westfalen deshalb weiterhin umfangreiche Mittel für die Bewältigung der Waldschäden bereitstellen — zunächst sind vom Umweltministerium hierzu Fördermittel in Höhe von rund zehn Millionen Euro eingeplant. Die Summe könnte sich jedoch noch erhöhen, je nachdem wie sich die[…]

Nach oben scrollen