Aktionen zu den Deutschen Waldtagen 2020

Presseinformation des Regionalforstamtes Hocheifel-Zülpicher Börde Unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ fanden in diesem Jahr vom 18. bis 20. September die Deutschen Waldtage statt. Dabei lag in diesem Jahr die Betonung auf den Themen „Wald-Klima-Krise“ und „Gestaltung der Waldzukunft“. Auch das Regionalforstamt Hocheifel-Zülpicher Börde von Wald und Holz NRW beteiligte sich am 18. September[…]

Die Mobile Holz-Expo.NRW auf der Weltleitmesse LIGNA

LIGNA, die Weltleitmesse für Werkzeuge, Maschinen und Anlagen zur Holzbe- und -verarbeitung Vom 27. bis 31. Mai präsentierte sich die Holzmesse Ligna auf dem Messegelände Hannover. In zehn Hallen und auf dem Freigelände legen die 1500 Aussteller den Fokus auf die Digitalisierung – und auf Sägewerke mit künstlicher Intelligenz. Bei den Herstellern von Massivholz- und[…]

Die Mobile Holz-Expo.NRW auf dem evangelischen Kirchentag in Dortmund

MHE-Einsatz auf dem diesjährigen Kirchentag ein sehr schöner Erfolg Der Umweltbereich des diesjährigen evangelischen Kirchentags fand sich in der Halle 3 der Westfalenhalle, wo neben einer Bühne mit über 4000 Sitzplätzen zahlreiche Stände aus allen Bereich des Umweltschutzes zu finden waren. Die Besucher kamen in einem steten Strom durch die Halle und auch an der[…]

Angehende Holzingenieure sammeln Hintergrundwissen

Lehrbeitrag zur Forst- und Holzwirtschaft für Studierende der FH Aachen Nettersheim, 06.07.2018 Am 06.07.2018 fand im Rahmen des Lehrauftrages zum Thema Holz- und Forstwirtschaft eine Exkursion der Fachhochschule Aachen mit einer wichtigen Station im Eifelwald statt. Das Holzkompetenzzentrum Rheinland bietet angehenden Holzingenieuren eine solche ganztägige Exkursion, um ihnen praxisrelevantes Hintergrundwissen zu vermitteln. Bei einer Führung[…]

Mobile Holz-Expo.NRW auf der Baumesse NRW

Presse – Kurzinformation 03/18 Die neue Ausstellung des Landesbetriebes Wald und Holz Nordrhein-Westfalen „Mobile Holz-Expo.NRW“ ist unter der Regie des Holzkompetenzzentrums Rheinland konzipiert worden. Sie hat die Form eines ausziehbaren und begehbaren Anhängers und präsentiert in besonders attraktiver Form die Bedeutung, Vielfalt und Möglichkeiten moderner Holzverwendung, angefangen bei der nachhaltigen Produktion in unseren Wäldern bis[…]

„Mit Holz in die Zukunft“

Holzbau überwindet Grenzen und leistet wichtigen Beitrag für eine lebenswerte Zukunft – Mobile Holz-Expo.NRW informiert Verbraucher Nettersheim, 19.03.2018 Im Holzkompetenzzentrum Rheinland wurde heute die neue Ausstellung „Mobile Holz-Expo.NRW“ präsentiert. Auf den ersten Blick ist es ein Anhänger. Aber wenn man ihn mit wenigen Handgriffen auseinanderzieht, entfaltet sich eine faszinierende Wanderausstellung über moderne Holzverwendung. Die beginnt[…]

Lehrbeitrag zur Forst- und Holzwirtschaft für Studierende der Fachhochschule Aachen

Pressemitteilung 02/17 – 09.06.2017 Am 09.06.2017 fand im Rahmen des Lehrauftrages zum Thema Holz- und Forstwirtschaft eine Exkursion der Fachhochschule Aachen mit einer wichtigen Station im Eifelwald statt. Das Holzkompetenzzentrum Rheinland bietet angehenden Holzbauingenieuren eine solche ganztägige Exkursion seit 2013 bereits zum fünften Mal an, um ihnen praxisrelevantes Hintergrundwissen zu vermitteln. Dieses Angebot nahmen über[…]

Cluster Wald und Holz Eifel – erfolgreich in NRW

Nach Bauherren-Ratgeber 2016 folgt 2017 mobile Ausstellung zur modernen Holzverwendung Nettersheim 14.02.2017 (HKZR) Mit vielfältigen Aktionen fördert das Cluster Wald und Holz Eifel erfolgreich die stoffliche Verwendung einheimischen Holzes. Beispiele sind ein neuer Ratgeber zum Wohnungsbau, der Ende 2016 erschienen ist, und für 2017 eine mobile Ausstellung zur modernen Holzverwendung, die NRW-weit eingesetzt werden soll.[…]

Nach oben scrollen